Diese Website verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr erfahren

Akzeptieren
ASV Senden bei Facebook 1. Herren bei Facebook

Aktuelles

← vorheriger
29.09.2020
A1-Jugend
A-Jungend Qualifikation zur Oberliga 2020/21

(SebT) Und jährlich grüßt das Qualitier…. Auch in diesem Jahr ging es für die A-Jugend wieder um die Qualifikation für überkreislichen, hochklassigen Handball. Dieses Mal unter besonderen Corona-Regelungen. Neuer Modus und dank der ausfallenden Quali auf HV-Ebene nur gegen Gegner aus dem neu fusionierten Kreis Münsterland.
 
Vorrunde:
Gegner die JSG Tecklenburger Land und der SC Westfalia Kinderhaus. Im ersten Spiel nach gefühlten sechs Monaten Spielpause ging es gegen die SC Westfalia aus Kinderhaus. Nach äußerst zähen Beginn und einem 5 Tore Halbzeitrückstand konnten wir uns im zweiten Durchgang insbesondere in der Defensive deutlich steigern und am Ende noch einen Punkt (25:25) aus der Sporthalle in Wolbeck entführen.
Durch das Unentschieden zwischen Kinderhaus und Tecklenburg (26:26) ging es für unsere Jungs direkt im zweiten Spiel um alles. Siegen oder fliegen. Dank einer starken Deckung konnten wir uns mit 30:24 am Ende souverän als Gruppensieger für die Hauptrunde qualifizieren.
 
Hauptrunde:
In der Hauptrunde hießen die Gegner dann TV Emsdetten und TV Friesen Telgte. Kinderhaus ging mit in die Hautrunde. Die Punkte aus Spiel 1 somit auch. Da sich auch Emsdetten und Telgte im direkten Duell auf Unentschieden einigten, gingen alle vier Team mit 1:1 Punkten in die Hauptrunde.
Im ersten Spiel gegen Emsdetten dominierten auf beiden Seiten die Abwehrreihen. Dank einer Steigerung in der Offensive in der 2ten Halbzeit konnten dann der Sieg und die Punkte 2&3 eingefahren werden. Im abschließenden Spiel gegen Telgte musste dann mindestens ein Unentschieden her, um sicher in die Oberliga einzuziehen. Voller Motivation, das gesteckte Ziel Oberliga zu erreichen, ließen wir den Telgter keine Chance und gewannen deutlich mit 42:22. Ziel erreicht, Mannschaft und Trainer happy.
 
Fazit:
4 Spiele, 3 Siege, 1 Unentschieden. Somit in beiden Runden Gruppensieger und souveräner Einzug in die Oberliga. Defensiv stark und vorne mit Steigerungen, wenn es sein muss kann in der Oberliga mitgemischt werden.
 
Für den ASV:
Ben Lemcke, Pascal Jürgens, Nils Magdalinski, Noah Schubert, Mats Klose, Jan Speckmann, Gero Liemann, Jakob Janssen, Leo Franken, Fabio Camminadi, Marcel Dubiel, Joshi Neve, Paul Bickhoff, Paul Willing, Malte Mahlmann
 


ASV Heimspiele

01.11.2020 | 16:00 Uhr

Zweite Herren gg. SG Sendenhorst

01.11.2020 | 16:00 Uhr

C1-Jgd. gg. PSV Recklinghausen

01.11.2020 | 18:00 Uhr

Erste Herren gg. SuS Oberaden

FANSHOP

  • www.asv-senden-handball.caperie.com
  • www.asv-senden-handball.caperie.com
  • www.asv-senden-handball.caperie.com
  • www.asv-senden-handball.caperie.com
  • www.asv-senden-handball.caperie.com
  • www.asv-senden-handball.caperie.com

PREMIUM TEAM PARTNER

  • www.sparkasse-westmuensterland.de
  • www.cb-immoconsult.de
  • www.physio-senden.de
  • www.schneider-senden.de
  • www.auto-service-schroeder.de
  • www.fliesen-korthues.de
  • www.medical-business-center.de
  • www.1awz.de
  • www.siebdruck-schiffer.de
  • Fahrschule Freund
  • www.ak-dachdecker.de
  • www.afhueppe-fenster.de
  • Bauunternehmung Peter Igl
  • Zimmerei J. Steinkamp
  • www.buecher-schwalbe.de
  • https://www.facebook.com/hinkersmeisterwerkstatt/
  • www.edeka.de/eh/rhein-ruhr/edeka-tinz-m%C3%BCnsterstra%C3%9Fe-11/index.jsp
  • www.steuerberater-ewald.de/
  • https://www.provinzial-online.de/content/aussendienst/a/althoff_karbowiak/